*
TOP HEADER TEAMWEBSEITE
blockHeaderEditIcon

FC Goldstern  Teamwebseite

Top Menue Team Marino
blockHeaderEditIcon

Hier finden Sie das aktuelle Spieltelegramm unserer Mannschaften.

Das Line-Up, Torschützen, Assistenen,... sowie den entsprechenden Spielbericht zum aktuellen Spiel.

Line-Up

Spielverlauf

65'
=
1:2
P:
Michael A: Raphael
68'
=
2:0
T:
Raphael A: -
72' =
3:0
T:
Daniel A: Raphael
43' Nicola


Spielbericht

Eine Leistungssteigerung in der 2.Halbzeit genügte zum Sieg.

1. Halbzeit

Entgegen dem letzten Auftritt gegen die 3.Liga Truppe aus Kirchberg zeigten wir uns zu Beginn der Partie gegen den CCJL Gegner aus Schüpfen erschreckend schwach. Ich möchte hier gar nicht näher darauf eingehen und hülle lieber den Mantel des Schweigens über die gezeigte erste Hälfte.

Pause
In der Pause wurde kurz das gezeigte analysieret, wir mussten zu unserer Stärke zurückfinden und dies ist mit Sicherheit nicht das Spiel mit hohen Bällen und die vielen Zweikämpfe; es musste Flach, schnell und exakt gespielt werden, verbunden mit den gefährlichen zuspielen in die Tiefe denn nur so können wir den Gegner unter Druck setzen und ihn zu vermehrter Laufarbeit zwingen, was wiederum die für unser Spiel begehrten Löcher schafft.

2. Halbzeit

In der zweiten Hälfte waren unsere Jungs dann endlich „da“ und bestimmten das Spiel. Wir setzten die Schüpfener nun dauerhaft unter mehr Druck und erarbeiteten uns einige Chancen. Jedoch konnten wir zunächst keinen Treffer erzielen.

Der Ball lief nun wesentlich besser durch die eigenen Reihen und auch die breite des Spielfeldes wurde nun konsequenter genützt. Insbesondere über die Außenpositionen kamen wir nun immer wieder auch in den Rücken der Schüpfener Abwehr.

Doch der ersten Treffer, entstand nach einem perfekt getretenen Freistoss von Raphael, welcher jedoch an den Pfosten knallte, lachender Erbe war Michael der zum 1:0 Führungstreffer einschob.

In der zweiten Halbzeit wurden die Gäste nun auch vermehrt mit aggressivem Forchecking früh im Spielaufbau gestört, dabei war Raphael nur 2 Minuten nach dem Führungstreffer überzeugend erfolgreich, denn es resultierte aus dem Ballgewinn die 2:0 Führung.

Nur weitere vier Minuten später war Daniel zur Stelle, als neuerlich Raphael ihm den Ball perfekt durch die Gasse zugespielte und schraubten das Ergebnis auf 3:0.

Der FCG-Torwart war auch in der 2. Halbzeit nahezu beschäftigungslos, während die Jungs nun die Angriffsmaschinerie in Gang warfen und weiter top Torchancen produzierten, wobei noch ein wenig am Feintuning gearbeitet werden müsste.

Fazit:

Wiedergutmachung, nach der enttäuschenden Leistung der 1.Halbzeit, war die Forderung des Trainergespanns an die Mannschaft welche danach, konsequent umgesetzt wurde.

Dies reichte zu guter Letzt zu einem ungefährdeten Erfolg. laugh

Grosses Lob an all jene Spieler die wir heute auf unterschiedlichen Spielpositionen testeten, sowie für Michel unseren Neuzugang der eine tolle erste Partie für uns ablieferte. yessmiley

Kommentar 0
Benutzername:
User-Login
Ihr E-Mail
Kein Problem. Geben Sie hier Ihre E-Mail-Adresse ein, mit der Sie sich registriert haben.